Vereinsfeier zum 10-jährigen Bestehen

Unsere kleine Feier 10 Jahre Verein zur Erhaltung des Rittergutes Kleingera konnten wir gerade noch am 14.3.2020 durchführen, bevor Corona “zugeschlagen” hat. Wir haben deshalb glatt vergessen dieses wichtige Ereignis zu erwähnen. Ja, im Jahr 2020 ist eben alles etwas anders.

10 Jahre sind ins Land gegangen, der Verein hat sehr viel geschafft in dieser Zeit und sein größtes Ziel erreicht, nämlich das das Rittergut nicht abgerissen wird. Die zahlreichen Veranstaltungen bleiben allen Freunden des Rittergutes in guter Erinnerung, z.B. die Rittergutsfeste, Weihnachtsmärkte, Ostermärkte, Denkmalstage usw.

Es wurde aber nicht nur gefeiert sondern auch fleissig gearbeitet z.B. Notsicherung des Anbaues, Renovierungsarbeiten im Rittergut, Teichhangpflege, Kräuterhangpflege im Zusammenhang mit den Jungen Naturforschern und Vieles mehr.

Allen Vereinsmitgliedern und anderen fleissigen Helfern wurde gedankt für die geleistete Arbeit. Glückwünsche seites der Stadtverwaltung Elsterberg wurden überbracht.

Siegmar Schmidt ließ die 10 Jahre noch einmal revue passieren und an Hand eines kleinen Filmes konnten wir uns alle “herumwerkeln” sehen.

Gedacht wurde auch an den Gründer des Vereins Dieter Steudel, der leider schon verstorben ist. Unermüdlich setzte er sich für die Gründung des Vereins ein.

Gabi Hommel erhielt von ihren Mitstreitern einen Blumenstrauß, weil sie sich immer und immer wieder für das Rittergut Kleingera als Herzensangelegenheit eingesetzt und gekämpft hat.

Bis bald, bleiben Sie alle gesund, das wir uns bald im Rittergut Kleingera wiedersehen.

Ihre Rittergutsleute

Pressemiteilung im Vogtlandanzeiger “Viel Arbeit im Jubiläumsjahr”